Das Pferdewohl ist das Leitmotiv bei der Erzeugung unserer hochwertigen Müslis, Kräuterkuren & Futterzusätze bei Nösenberger Pferdefutter in Hanau. 

Der hauptsächlich eingesetzte mineralreiche Dinkel gibt den Müslis durch seinen voluminösen Spelz eine gewollt grobe Struktur, die sich positiv auf den Magen- Darm Trakt von Pferden und Ponys auswirken kann. Durch die so eintretende Verbesserung der Kautätigkeit erreichen wir eine frühe Grundsättigung. So bleiben die  Futterrationen magenschonend klein.

Unsere Futterpalette wird abgerundet durch unsere Kräuter in Apothekenqualität. Gemeinsam mit den Nösenberger Futterzusätzen aus der Rubrik Mineral & Co finden wir hier in der persönlichen Beratung genau die richtige Zusammensetzung für individuelle Fütterungsbedürfnisse Ihrer Vierbeiner. Bei einigen Rassen oder Befunden könnte eine getreidefreie sowie energiespendende Fütterung von Vorteil sein.

Dazu haben wir mit unserer Neuentwicklung Wilde Wiese, der bewährten Reiskleie und unseren Leinkonzentraten ein, auf die besonderen Fütterungsbedürfnisse Ihrer Pferde abgestimmtes Angebot im Programm.

Viele der im Nösenberger Pferdefutter verwendeten Rohstoffe stammen aus regionalem Anbau von Vertragslandwirten im hessischen Umland. Das schafft Vertrauen, sichert eine Kontrollmöglichkeit über die Inhaltsstoffe und nachhaltige, kurze Transportwege unter 50 Kilometern.

Nösenberger - Klassische Pferdefütterung modern gedacht

Aktuelle Highlights

> 500 lagernd
Weidebei ohne Hafer
Für Pferde mit mehrstündigem Weidegang Ergänzungsfuttermittel für Pferde zu Heu & Stroh Die ideale Ergänzung zur Weide Ohne Vitamin A und Vitamin D3 Reduziert den „Weidebauch“ Der Mineralstoffergänzer in der Weidesaison Fütterungsempfehlung:1 kg bis 3 kg / Tag Information:Schüttgewicht: 1 Liter = ca. 330 g        1 Nösenberger Messbecher = ca. 500 g Haltbarkeit:6 Monate Die B-Vitamine sind in ausreichenden Mengen im Futter enthalten.

Varianten ab 23,50 €*
27,50 €*
> 500 lagernd
Schwarzkümmelöl Nigella sativa
Natürlich für Ihr Tier Seit Jahrhunderten bewährt!  Kaltgepresstes Schwarzkümmelöl ist reich an ungesättigten Fettsäuren und bioaktiven Stoffen.Beste Qualität,ohne Konservierungs- oder Zusatzstoffe. Auch zur äußerlichen Anwendung ist es bestens geeignet. #Atemwege #Immunsystem #Antibakteriell Fütterungsempfehlung:Pferd: 1 Esslöffel/Tag, Äußerliche Anwendung: Nach Bedarf des Tieres. Information:Einzelfuttermittel für Tiere Haltbarkeit: 1 Jahr Hinweis: Nösenberger Schwarzkümmelöl ist ein Naturprodukt und kann natürlich bedingten Schwankungen, wie zum Beispiel Trübungen oder farbliche Veränderungen, unterliegen.                              

Varianten ab 14,90 €*
169,00 €*
> 500 lagernd
Leicht
ohne Hafer, für Pferde & Ponys Ergänzungsfuttermittel für Pferde zu Heu & Stroh Für den täglichen Bedarf mittelgroßer Rassen Mit allen benötigten Vitaminen und Mineralstoffen Bei reduzierter Arbeit Für die Trainingspausen Fütterungsempfehlung:1 kg bis 2 kg / Tag Information:Schüttgewicht: 1 Liter = ca. 330 g1 Nösenberger Messbecher = ca. 500 gHaltbarkeit:6 Monate Die B-Vitamine sind in ausreichenden Mengen im Futter enthalten.

23,50 €*
> 500 lagernd
Isi & Co.
Für Robustpferde Ergänzungsfuttermittel für Pferde zu Heu & Stroh Für Ponys und Kleinpferde Bei geringem täglichem Energiebedarf Hohe Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen Als Alternative zum täglichen Mineralfutter Fütterungsempfehlung:350 g bis 1 kg / TagInformation:Schüttgewicht: 1 Liter = ca. 330 g1 Nösenberger Messbecher = cs. 500 g Haltbarkeit:6 Monate Die B-Vitamine sind in ausreichenden Mengen im Futter enthalten.

23,50 €*
> 500 lagernd
Energie
Für Sport- und Hochleistungspferde Ergänzungsfuttermittel für Pferde zu Heu & Stroh #reitsport #leistung #muskelaufbau #training   Fütterungsempfehlung:300 g - 350 g pro 100 kg LebendmasseInformation:Schüttgewicht: 1 Liter = ca. 330 gEin Nösenberger Messbecher = ca. 550 gHaltbarkeit: 6 Monate

25,50 €*

Aktuelle Angebote

> 500 lagernd
Oregano
Gebindegrößen: Beutel 100 g
Oregano wirkt entzündungshemmend, krampflösend und schmerzstillend. Seine antibakterille Wirkung hilft – so sagt man diesem Kraut nach – gegen Kokzidien und Würmern.

Inhalt: 100 Gramm (0,04 €* / 1 Gramm)

3,90 €*
> 500 lagernd
Bananenchips
mit Honig Die von Kaninchen besonders geliebten Leckerlis mit Bananen-Geschmack wurden mit Honig verfeinert – für ein besonderes Geschmackserlebnis. Die Leckerlis sind eine köstliche Belohnung und hochwertiges Ergänzungsfutter zugleich. Natürlich ohne künstliche Farb- und Konservierungsmittel!.

Inhalt: 200 Gramm (0,02 €* / 1 Gramm)

4,90 €*
> 500 lagernd
Wetterauer Landdinkel
Gebindegrößen: Sack 15 kg
Die Qualität entscheidet! Dinkel im Spelz #Allergiker #Rohfaser #Kauintensiv #Darmtätigkeit #Regional Hinweis:Einzelfuttermittel für PferdeHaltbarkeit:36 Monate Fütterungsempfehlung: nach Bedarf

19,90 €*
> 500 lagernd
Möhren Chips
Gebindegrößen: Zipbeutel 500 g
Natürlich Naschen – mit wichtigen Nährstoffe Die 100 % Möhren hergestellten Chips sind als echtes Naturprodukt eine natürlich, energiearme Vitamin-Beilage. Die Leckerlis sind durch ihre natürliche Süße eine schmackhafte Belohnung und versorgen Ihr Pferd zugleich mit wichtigen Nährstoffen. Natürlich ohne künstliche Farb- und Konservierungsmittel! Information:Einzelfuttermittel für TiereHaltbarkeit: 1 Jahr

Inhalt: 0.5 Kilogramm (15,80 €* / 1 Kilogramm)

7,90 €*

Nösenberger #DasFutter

Jedes Tier, das uns begleitet hat seine eigenen Fütterungsbedürfnisse, um sich in seinem Körper wohl zu fühlen. Wir bei Nösenberger #DasFutter stellen in unserer Arbeit das Tierwohl vorne an. Durch unsere Entwicklungsarbeit beim Tierfutter versuchen wir Antworten auf den Wunsch nach einer artgerechten Fütterung und der damit verbundenen  Haltung zu geben.

Unsere Futterbestandteile stammt zu großen Teilen aus regionalem Vertragsanbau. Wir verzichten auf genveränderte Saaten. So können wir eine gleichbleibende Qualität anbieten und halten die Transportwege kurz. Um umweltfreundlicher zu werden, haben wir seit 2022 Plastik weitestgehend aus unseren Verpackungen entfernt.

#DasFutter

Eine gute Idee setzt sich durch - traditionelle Pferdefütterung, modern gedacht.

Wasser - achten Sie auf beste Qualität

Jedes Pferd braucht eine sehr gute Versorgung mit frischem Trinkwasser. Generell ist auch für Pferde das städtische Leitungswasser zu bevorzugen. Brunnen-, Bach- und gesammeltes Regenwasser sind häufig eine Risikoversorgung. Fragen Sie sich einfach, ob Ihnen dieses Wasser selbst schmecken würde. Wenn nicht, sollten Sie etwas verändern. Reinigen Sie die Tränke Ihres Pferdes täglich. Ein Schwamm, etwas Muskelkraft – und die Tränke ist sauber und riecht wieder frisch. Viele Pferde trinken zu wenig, da die Tränke unangenehm riecht. Deshalb sollten auch nur lebensmittelechte Eimer eingesetzt werden. Die häufig genutzten schwarzen „Mörtel-Eimer“ sind nicht geeignet, da sie stinken und Weichmacher im Plastik das Pferd belasten können. Tauschen Sie diese Eimer aus! Im Winter sollte bei älteren und sensiblen Pferden mind. eimal pro Tag warmes Wasser angeboten werden. Ca. 30 % der kranken Pferde in unserer Beratung basieren u. a. auf unzureichender Wasserversorgung. Hier sehen wir deutlichen Handlungsbedarf in fast jedem Reitstall.

Raufutter - Weide, Heu & Stroh - besonders wichtig!

Das Futter Nr. 1 für eine artgerechte und gesunde Ernährung. Heu und Stroh sollten immer beste Qualität aufweisen; dazu gehört eine maximale Reinheit bzgl. Staub und Schimmel. Ein später Schnitt Heu sorgt für gute Struktur. Am besten für so gut wie alle Pferde ist die täglich mehrfache Fütterung – oder sogar ständiger Zugang zum Raufutter.

Möhren, Äpfel, Brot, Leckerli & das Zuckerl

Ab und zu als Belohnung, als kleines „Dankeschön“ für zwischendurch, aber bitte nicht als Futterersatz. Möhren belasten möglicherweise durch ihren hohen Nitratgehalt, und Äpfel können in größeren Mengen eine abführende Wirkung (Durchfall) haben.

Persönliche Futterberatung

Wie viel, wovon, für wen?

Füllen Sie einfach unser Beratungsformular aus und wir melden uns telefonisch bei Ihnen.

zur Futterberatung

Service

Servicehotline

+49 (0) 6181/3 10 77

Sie erreichen uns:

Mo. | Di. | Mi. | Do. 7:30 - 12:00 Uhr und 12:30 - 16:30 Uhr

Fr. 7:30 - 12:00 Uhr und 12:30 - 14:30 Uhr